Kopfzeile

Inhalt

Informationen

Datum
27. November 2011
Kontakt
Galli Heribert
Beschreibung
Am Abstimmungswochenende vom 27. November 2011 erfolgt der 2. Wahlgang
des Ständerates, was eine aussergewöhnlich enge Terminplanung für den Versand
der Wahlunterlagen ergibt. Der Regierungsrat hat deshalb die Frist für die Zustellung sämtlicher Wahl- und Abstimmungsunterlagen auf 10 Tage verkürzt. Die Wahl- und Abstimmungsunterlagen werden den Stimmberechtigten bis spätestens am
Donnerstag, 17. November 2011 zugestellt.

Kantonale Vorlagen

Aargauische Volksinitiative

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Wohlen abgelehnt
Beschreibung
«Jagen ohne tierquälerisches Treiben» vom 13. Oktober 2010

Vorlage

Ja-Stimmen 31,95 %
980
Nein-Stimmen 68,05 %
2'087
Stimmbeteiligung
3'107
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum

Gesetz über die Wahl des Grossen Rates

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Wohlen angenommen
Beschreibung
(Grossratswahlgesetz)Änderung vom 7. Juni 2011

Vorlage

Ja-Stimmen 61,48 %
1'679
Nein-Stimmen 38,52 %
1'052
Stimmbeteiligung
2'994
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum

Hundegesetz (HuG) vom 15. März 2011

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Wohlen angenommen
Beschreibung
Hundegesetz (HuG) vom 15. März 2011

Vorlage

Ja-Stimmen 75,23 %
2'284
Nein-Stimmen 24,77 %
752
Stimmbeteiligung
3'085
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum

Verfassung des Kantons Aargau

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Wohlen angenommen
Beschreibung
Zusammenlegung der kantonalen Amts- und Rechnungsjahre
auf den 1. Januar)Änderung vom 3. Mai 2011

Vorlage

Ja-Stimmen 86,85 %
2'476
Nein-Stimmen 13,15 %
375
Stimmbeteiligung
3'026
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum

Kommunale Vorlagen

Budget 2012

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Wohlen angenommen
Formulierung
Wollen Sie den Voranschlag 2012 der Einwohnergemeinden mit einem Steuerfuss von 113% genehmigen?

Vorlage

Ja-Stimmen 74,00 %
2'291
Nein-Stimmen 26,00 %
805
Stimmbeteiligung
3'123
Ebene
Gemeinde
Art
Obligatorisches Referendum