Kopfzeile

Inhalt

23. Juli 2020

Am 27. Juli 2020 starten die Bauarbeiten für ein neues Wohn- und Geschäftshaus am Bahnhofweg 2/2a (NAB Parkplatz).
Als Folge muss der heutige Ausfahrttunnel des Migros-Parking Richtung Zentralstrasse teilweise abgebrochen werden.
Im Endzustand erfolgt eine neue und kombinierte Ausfahrt des Wohn- und Geschäftshauses zusammen mit dem Migros-Parking in den Bahnhofweg.

Während der rund 2-jährigen Bauphase erfolgt die Ausfahrt der Migros-Tiefgarage provisorisch über eine bereits erstellte zusätzliche Rampe in die Wehrlistrasse.

Damit der Verkehrsfluss auf den betroffenen Strassen trotz Mehrbelastung funktioniert, wird temporär ein Einbahnring um die Neue Aargauer Bank eingeführt. Vom neuen Regime betroffen sind auch die Velofahrer Richtung Bahnhof.

Namentlich muss die bestehende Direktverbindung von der Zentralstrasse in den Bahnhofweg aus Sicherheitsgründen (Mehrverkehr Bahnhofweg, Baustellenausfahrt, etc.) im Zeitraum der Temporärmassnahmen untersagt werden
.

Eine Umleitung via Bahnhofstrasse/Wehrlistrasse wird signalisiert. Zusätzlich wird im Rahmen flankierender Massnahmen, um das angrenzenden Wehrliquartier vor dem Mehrverkehr zu schützen, die Zufahrt Bahnhofweg ab Wehrlistrasse mit einem Fahrverbot für Motorfahrzeuge und Motorräder belegt. Sämtliche dazu nötigen Verkehrsanordnungen lagen im 2019 öffentlich auf und sind zwischenzeitlich in Rechtskraft erwachsen.

Zugehörige Objekte

Name
Situationsplan_temporaerer_Einbahnring_um_NAB.PDF Download 0 Situationsplan_temporaerer_Einbahnring_um_NAB.PDF